Aufzucht

Zur Zucht und Haltung haben wir klare Vorstellungen: Wir züchten nach FCI-Standard "Parson Russell Terrier" und legen besonderen Wert auf einen gesunden Hund.

Das bedeutet  eine besondere Sorgfalt bei der Auswahl der Partner. Wir werden nur einen bis zwei Würfe pro Jahr haben, damit  wir genügend Zeit für die Welpen haben. Unser Zuchtverein ist der ARCD, die Welpen bekommen nach Abnahme durch einen Zuchtwart gültige ARCD Papiere.

amysupi.jpg

Zukünftige Welpenbesitzer brauchen manchmal etwas Geduld, dafür bekommen Sie einen gesunden und gut sozialisierten Welpen. Zur Aufzucht der Welpen gehört nicht nur  Pflege, Ernährung, Impfung und Wurmkur , besonders wichtig ist viel Zeit und Liebe, sie richtig zu sozialisieren und auf viele Einflüsse vorzubereiten. Ein Welpe braucht viele positive Erfahrungen für sein späteres Leben in der großen, weiten Welt. Bei uns Zuhause lernt der Welpe gleich den Umgang mit Kindern, anderen Tieren (z.B. Kaninchen, Pferd) und verschiedene Dinge die es in Haus und Garten gibt.

unser_garten.jpg

Die Prägung der Welpen auf den Menschen steht im Vordergrund! Unsere Hunde leben im Haus und Garten  und sind somit ständig mit uns zusammen um von uns zu lernen, Zwingerhaltung lehnen wir ab!

An die künftigen Familien unserer Welpen:  Kommen Sie so oft Sie wollen und besuchen Sie ihr künftiges Familienmitglied. Nette Hundeeltern sind uns immer willkommen. Wir haben immer ein Ohr für Fragen und Probleme und möchten gerne mit Ihnen in Verbindung bleiben. Kommen Sie ruhig vorbei, auch wenn mal kein Problem zu lösen ist, wir freuen uns immer darauf unsere Hunde mal wieder zusehen.

 

      HobbitsHill.de   -   Silka Fritzinger   -   2013